Gehen

Ich mache möglichst jeden Abend einen kleinen Abendspaziergang, weil ich mir zum Abschluss des Tages und als Vorbereitung auf den neuen Tag etwas Gutes tun will. Es gibt mindestens sieben gute Gründe, warum ein Spaziergang Körper und Geist gut tut. »

Ampelfarben

Behältst du die Entwicklung deiner neuen Gewohnheit im Auge? Mit diesem einfachen System der drei Ampelfarben erkennst du auf einen Blick, wo du stehst. »

Bedürfnisse

Manchmal sehe ich etwas und denke: Das muss ich unbedingt haben! Doch brauche ich das wirklich? Wird es mein Leben bereichern? Und was macht es mit mir und der Welt in der ich lebe, wenn ich mir dieses Ding kaufe? »

Wie lange?

Am einfachsten erreichst du deine Ziele, indem du täglich daran arbeitest. Und am einfachsten ist dies, wenn du dir dies zur Gewohnheit machst. Doch wie lange dauert es, bis eine Handlung zur Routine, zur Gewohnheit wird? »

Abendroutine

Ein guter Tag beginnt schon am Abend zuvor. Du beendest dein Tagwerk, räumst auf, bereitest alles für den nächsten Tag vor, schaltest ab und gehst rechtzeitig zu Bett. Ich empfehle dir hier die folgende Abendroutine. »